Ausbau der Kinderbetreuungsplätze ja, jedoch nicht zum Nachteil der Bürgerschaft!

In der jüngsten Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am 20. Januar 2021 wurde über den Neubau des Kindergartens in Oberreifenberg diskutiert.

Für den Neubau stand bisher ausschließlich das Gelände neben „Pizza Toni“  zur Beratung. Nunmehr wurde leider das Gelände des ehemaligen Sportplatzes in Oberreifenberg wieder in Betracht gezogen.

Die FWG hat sich ausdrücklich dagegen ausgesprochen.

Hier können mehr dazu lesen.

Gerne nehmen wir Ihre Meinungen und Anregungen zu diesem Thema auf unter: info@fwg-schmitten.de